Hi, ich bin die Petra!
Ich mache was mit Geschichte und erzähle besonders gerne über


#fussballgeschichte

#regionalgeschichte

#frühenAntisemitismus

 

 

Denn Geschichte ist keine Einbahnstraße. Sie ist nicht nur Vergangenes, sondern sie geschieht jetzt – und reimt sich immer wieder neu und doch so vertraut. Und diese Geschichten möchte ich erzählen.

 

 

 

 

💡💡💡

 

Mein Leitbild 

Ich trage keine Eulen nach Athen, sondern versuche, Klarheit und den Aha-Effekt zu bringen. Nicht belehrend sondern erklärend, denn mit geht es um das Fördern von Verständnis und Verstehen.
Warum ist der Geschichtsunterricht für viele langweilig, aber Serien wie Game of Thrones, Downton Abbey, Victoria, Medici & Co. begeistern die Massen? Weil es nicht um Jahreszahlen und Ereignisse geht, sondern um Personen, in die man sich hineinversetzen kann und so in die Geschichte eindringt, sich in die Zeit hineinversetzt.
Allwissend bin ich weiß Gott nicht, aber ich bin neugierig und will Unbekanntes verstehen. Und so mache ich mich wie Peter Lustig auf die Socken, um Dingen auf den Grund zu gehen – und nehme euch dabei mit, denn mir ist wichtig, dass ihr versteht und nicht nur seht.