Allgemeine Geschichte Ockenheim

Ockenheimer Winzerfamilien am Ende des 19. Jahrhunderts

Dieser Blogartikel enthält einen Einträge in Publikationen zu Winzer- und Weinhandelsfamilien in Ockenheim am Ende des 19. Jahrhunderts.

 

Quelle: Wirth, J. G. A.: Die Weinorte der Rheinlande. Nach officiellen Mittheilungen dargestellt zum Nutzen der Wein-Cultur und des Rheinischen Weinhandels. Mainz 1866. S. 87-88.

„Ockenheim, Rheinhessen, Kreis Bingen, 1076 Einwohner. Nächste Eisenbahn-Station: Gau-Algesheim, Entfernung ¾ Stunde.

660 Morgen Weinberge ergeben circa 264 Stück Wein.

Traubensorten: Ruländer, Riesling, Oestreicher oder Franken und Kleinberger.

Weinnamen und Ertrag der Weinberge: Ruland, Riesling und weisser Wein; Ruland circa 90 Stück, Riesling 56, Oestreicher 72 und Kleinberger 46 Stück.

Hauptproducenten: Bürgermeister, Beigeordneter Kaspar Weingärtner, Philipp Korn, Joh. Bierschenk I, Joh. Bierschenk II., Karl Jos. Bierschenk, Sebastian Müller II. Ww., Johann Molitor II., Ambros Neusester Ww., Philipp Jacob Dorée Ww., Friedrich Reckert, Philipp Feser, Heinrich Hattemer III., Philipp Werner I.

Durchschnittspreise: 1862 RUländer 425 fl., Riesling 520 bis 1000fl., weisser 380 fl.; 1865er Ruland 525 fl., Riesling 600 bis 700 fl., ausnahmsweise 1000 fl., weisser 400 fl.

Verkaufsweise: Nach Stück und 1/„ Stück, das Stück zu 600 Grossherzoglich Hessische Maas.

Gastwirthe: Johann Bierschenk II., Daniel Feser Ww., Philipp Werner I.

Makler: Lepopold Herz, Philipp Werner II., Jos. Nathan.

Küfer: Anton Feser II., Sebastian Fleischer.“

 

Quelle: Sturm, Joh. Baptist: Rheinwein. Bau, Pflege und Ernte des Weines im Rheingau und in Rheinhessen. Frankfurt am Main 1882.

“Trauben-, Most- und Weineinkäufe im Rheingau und in Rheinhessen, Herbst 1874 bis Frühjahr 1882 von Joh. Bat. Sturm in Rüdesheim im Rheingau.”

Es folgt eine Übersicht, was Johann Baptist Sturm wann von wem in Ockenheim ankauft. Sie ist alphabetisch sortiert.

 

A

  • Albert, Johann:
    • 1876 Nov. 7: weiße Trauben
    • 1881 Okt 21: weiße Trauben
  • Allhof, Franz:
    • 1881 Okt 21: weiße Trauben

 

B

  • Barth, Anton:
    • 1878 Nov. 10: weiße Trauben
    • 1881 Okt 21: weiße Trauben
  • Becker, Peter:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
  • Berdes, Ww:
    • 1878 Nov. 7: weiße Trauben
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
  • Bierschenk, Gustav:
    • 1882 März 3: 1881er
  • Bierschenk, Joh. Baptist:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
  • Bierschenk, NN:
    • 1878 Juni 3: 1874er
  • Braun, Philipp Jacob:
    • 1878 Nov. 8: weiße Trauben
    • 1881 Okt 18: weiße Trauben
  • Brüssel, Georg:
    • 1880 März 30: 1879er
  • Büchner, Nic.:
    • 1878 Nov. 15: weiße Trauben
    • 1881 Okt 21: weiße Trauben
  • Bungert, Franz:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
  • Bungert, Jacob:
    • 1878 Nov. 7: weiße Trauben
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
    • 1881 Okt 18: weiße Trauben
  • Bungert, Joh. Bapt. II:
    • 1875 XI 25: weiße Trauben
  • Bungert, Joh. I:
    • 1875 XI 25: weiße Trauben
    • 1878 Nov. 8: weiße Trauben
  • Bungert, Joh. IV.:
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
  • Bungert, Ww.:
    • 1878 Nov. 10: weiße Trauben
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
    • 1881 Okt 18: weiße Trauben

 

D

  • Damm, Joh.:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
  • Dickenscheid, C. Ww.:
    • 1881 Okt 21: weiße Trauben
  • Dickenscheid, Fr.:
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
  • Dickenscheid, Kaspar:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben

 

E

  • Eckert, Georg:
    • 1876 Nov. 7: weiße Trauben
  • Eckert, Martin:
    • 1881 Okt 5: rote Trauben

 

F

  • Färber, Joh.:
    • 1881 Okt 18: weiße Trauben
  • Feser, Joh. Ww.:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
  • Feser, Philipp:
    • 1878 Febr. 7: 1876er
    • 1881 Okt 5: rote Trauben (“Feser, Philipp Ww.”)
  • Fleck, Georg Paul:
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
  • Fleischer, Valentin:
    • 1881 Okt 18: weiße Trauben
  • Fleischer, W.:
    • 1880 März 30: 1879er
  • Francais, Ww.:
    • 1878 Juli 15: 1876er
    • 1879 Sept. 22: 1878er
    • 1881 Okt 5: rote Trauben

 

G

  • Gresch, Ad. II.:
    • 1876 Nov. 7: weiße Trauben
  • Gresch, Brüder:
    • 1875 XI 25: weiße Trauben
  • Gresch, Peter:
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
  • Gros, Caspar:
    • 1881 Okt 21: weiße Trauben
  • Gülden, Ludwig:
    • 1881 Okt 21: weiße Trauben

 

H

  • Heinen, Joh.:
    • 1874 XI 13: weiße Trauben
    • 1881 Okt 21: weiße Trauben
  • Heinrich, Philipp:
    • 1874 XI 13: weiße Trauben

 

I

  • Immerschitt, Franz:
    • 1881 Okt 5: rote Trauben

 

J

  • Janz, Friedrich II:
    • 1878 Sept. 30: rote Trauben
    • 1881 Okt 18: weiße Trauben
  • Janz, Heinrich:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
    • 1881 Okt 18: weiße Trauben

 

K

  • Kern, Heinrich:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
    • 1878 Sept. 30: rote Trauben
  • Klinger, Joh.:
    • 1881 Jan 3: 1875er
  • Klingler, Heinrich:
    • 1878 Sept. 30: rote Trauben
    • 1878 Nov. 15: weiße Trauben
  • Krick, Philipp Ww.:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
  • Kronebach, Andreas:
    • 1874 XI 13: weiße Trauben
  • Kronebach, Joh. II.:
    • 1878 Sept. 30: rote Trauben
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
  • Kronebach, Joh.:
    • 1881 Okt 5: rote Trauben

 

L

  • Lamby, Jac.:
    • 1878 Sept. 30: rote Trauben
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
  • Lamby, Valentin:
    • 1878 Nov. 15: weiße Trauben
  • Link, NN & NN (Geschwister):
    • 1878 Nov. 7: weiße Trauben
  • Link, Michael:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben

 

M

  • Mayer, Simon:
    • 1880 Apr 29: 1878er
  • Müller, Caspar Ww.:
    • 1878 Sept. 30: rote Trauben
  • Müller, Franz:
    • 1875 XI 28: weiße Trauben
  • Müller, Heinrich:
    • 1880 März 30: 1879er
  • Müller, Joh. III.:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
    • 1878 Sept. 30: rote Trauben
  • Müller, Johann:
    • 1881 Okt 21: weiße Trauben
  • Müller, Kaspar Ww.:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
  • Müller, Peter:
    • 1874 XI 13: weiße Trauben
    • 1875 XI 25: weiße Trauben
    • 1878 Nov. 10: weiße Trauben
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
    • 1881 Okt 21: weiße Trauben
  • Müller, Sebastian IV.:
    • 1878 Aug. 29: 1876er
  • Müller, Sebastian Ww.:
    • 1879 Dez. 9: 1875er, 1876er, 1878er

 

N

  • Nathan, J.:
    • 1879 Sept. 22: 1878er
  • Nathan, Lazarus:
    • 1875 XI 25: weiße Trauben
    • 1878 Nov. 8: weiße Trauben
    • 1881 Okt 5: rote Trauben

 

P

  • Petri, Sebastian:
    • 1874 XI 13: weiße Trauben

 

R

  • Reckert, F. J.:
    • 1881 Apr 12: 1878er
  • Reckert, Philipp Jacob:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben

 

S

  • Schadt, Peter:
    • 1881 Okt 21: weiße Trauben
  • Schaefer, Nic.:
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
  • Schäfer, Heinrich:
    • 1878 Nov. 10: weiße Trauben
  • Schäfer, Joh:
    • 1875 XI 25: weiße Trauben
    • 1878 Nov. 8: weiße Trauben
  • Scherffius, Ww.:
    • 1878 Nov. 12: weiße Trauben
  • Schmitt, Franz:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
  • Schmitt, Sebastian:
    • 1878 Nov. 7: weiße Trauben
    • 1881 Okt 18: weiße Trauben
  • Schuhmacher, Heinrich:
    • 1874 XI 13: weiße Trauben
  • Steil, Anna Maria:
    • 1878 Nov. 15: weiße Trauben
  • Stieber, Caspar:
    • 1875 XI 25: weiße Trauben

 

W

  • Weingärtner Sebastian:
    • 1874 XI 13: weiße Trauben
  • Weingärtner, C. (Altbürgermeister):
    • 1878 Juli 5: 1875er
  • Weingärtner, Jac.:
    • 1874 XI 13: weiße Trauben
    • 1875 XI 28: weiße Trauben und Most
    • 1878 Nov. 8: weiße Trauben
  • Weingärtner, Joh. Ant.:
    • 1878 Nov. 10: weiße Trauben
  • Weingärtner, Kaspar:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben
  • Weingärtner, S.:
    • 1876 Nov. 7: weiße Trauben
  • Weis, Ww.:
    • 1881 Okt 5: rote Trauben
  • Wolf Erben:
    • 1875 VII 13: 1871er
  • Wolf, A.:
    • 1880 Nov. 7: 1878er
  • Wolf, J.:
    • 1878 Aug. 29: 1875er und 1876er
  • Wolfsberger, Wilhelm:
    • 1881 Sep 21: rote Trauben